Der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz ab dem vollendeten ersten Lebensjahr ist in Thüringen schon seit 2010 Bestandteil des Thüringer Kindertageseinrichtungsgesetzes. Viele Kommunen haben den Rechtsanspruch schon länger umgesetzt, dadurch sind die Probleme bei uns nicht ganz so dramatisch, wie es in anderen Bundesländern der Fall ist. Natürlich gibt es auch in Thüringen, vor allem in den Ballungszentren immer wieder Fälle, wo Eltern lange suchen oder längere Wege in Kauf nehmen müssen, um einen Kitaplatz zu bekommen. Dass einige Kommunen ohne eigene Kita erst in den letzten Tagen Kooperationsvereinbarungen mit Nachbarkommunen abgeschlossen haben verwundert uns schon. Die Kommunen haben alle gleichermaßen die Pflicht, den Rechtsanspruch umzusetzen.

Der gesetzliche Anspruch auf eine Betreuung von 10 Stunden ist ein wichtiger Punkt für uns Eltern. Es geht dabei vor allem um Anspruch, also die Wahlmöglichkeit der Eltern, entscheiden zu können, ob sie Vollzeit arbeiten gehen oder nicht.

Das Fachkräftegebot im Thüringer KitaGesetz ist ein Meilenstein. Es darf nicht sein, dass Hilfskräfte dazu herangezogen werden, um den Rechtsanspruch einhalten zu können, was auf die Qualität der Betreuung und Bildung unserer Kinder negativen Einfluss hätte. Kita ist mehr als eine Betreuungseinrichtung. Der Grundstein für die Entwicklung eines Kindes wird in diesem Alter gelegt. Was hier verpasst wird, ist später kaum oder nur mit großem Aufwand aufzuholen.

Wir setzen weiterhin auf eine flächendeckende Elternmitwirkung beim Ausbau und bei der Umsetzung der Qualitätsanforderungen unserer Kitas. Die Mandatsträger in Thüringen sind durch das Thüringer KitaGesetz dazu aufgefordert, Eltern immer dann rechtzeitig mit einzubinden, wenn es um die Belange von frühkindlicher Bildung geht. Uns Eltern ist an einer konstruktiven Zusammenarbeit auf Augenhöhe gelegen, wann immer man uns auf Augenhöhe begegnet. Wir werden aber auch nicht davor zurückschrecken, unsere Rechte einzufordern.

Jörg Esser, Sandy Kirchner
Landeselternvertretung Kindertagesstätten in Thüringen