Eltern mit WirkungLandeselterntag in Bad Berka

Sehr geehrte Eltern, werte Partner und Interessierte,

gerade in den letzten Tagen mussten sich Thüringer Eltern wieder der Tatsache stellen, dass in verschiedenen Kommunen über eine Erhöhung der Elterngebühren nachgedacht wird. Es ist dabei immer wieder festzustellen, dass die Gründe, die für eine Erhöhung der Gebühren herangezogen werden, von vielen Eltern schwer nachzuprüfen sind.

Wir können nicht hinnehmen, dass bis zu 20% des Einkommens für die Betreuung in der Kita ausgegeben werden muss. Aus diesem Grund wird zu unserem 2. Landeselterntag, am 22. Juni 2013 im ThILLM in Bad Berka, das Thema Kita-Finanzierung einen wichtigen Stellenwert einnehmen.

Wie finanziert sich die Kita? Welche Mittel fließen vom Land? Welche von der Kommune? Die Klärung dieser und anderer Fragen bringen uns in die Lage, in den Kommunen Stellung zu nehmen und falsche Gründe für Elternbeitragserhöhungen zu entlarven.

Der Thüringer Bildungsplan – eine der wichtigsten Grundlagen für die Erziehung unserer Kinder in allen Kindertagesstätten in Thüringen ist ein weiteres Thema unseres Landeselterntages.

Vor kurzem wurde eine Studie zur Novellierung des Thüringer Kitagesetzes vorgestellt. Wir konnten einen der Autoren der Studie (Dr. Henry Kreikenbom – aproxima – Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung Weimar) gewinnen, uns die Studie vorzustellen und mit uns über die Erkenntnisse der Studie zu diskutieren.

Die Veranstaltung ist natürlich für die Eltern wieder kostenlos! Die Anfahrt, Mittagessen und Tagungsgetränke werden ebenfalls übernommen.

Eine Anmeldung für den Landeselterntag ist unbedingt nötig. Die Anmeldung wird in der Woche nach Pfingsten auf der Internetseite der Landeselternvertretung freigeschaltet.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme und einen erfolgreichen Landeselterntag.

 

Jörg Esser, Sandy Kirchner, Torsten Fritsche
für die Landeselternvertreung der Kindertagesstätten in Thüringen

 

Der Flyer zum Landeselterntag kann hier heruntergeladen werden:

[wpdm_file id=2]