Sandy Kirchner und Frank Lauschuss übergeben Dankeschön für die Kitas an OB Dr. Bruns

Stadtelternvertretung Mühlhausen übergibt Blumen als Dank

Sandy Kirchner und Frank Lauschuss übergeben Dankeschön für die Kitas an OB Dr. BrunsMühlhausen: Anlässlich des Tages der Kinderbetreuung am heutigen Montag hat die Stadtelternsprecherin Sandy Kirchner mit Ihrem 1. Stellvertreter Frank Lauschus dem Mühlhäuser Oberbürgermeister Dr. Johannes Bruns stellvertretend für alle Erzieherinnen und Erzieher, die sich in Mühlhausen für unsere 1429 Kindergartenkinder einsetzen, eine Sonnenblume im Topf für jeden Kindergarten übergeben. Die Erzieherinnen und Erzieher engagieren sich Tag für Tag dafür, dass immer mehr Eltern Beruf und Familie miteinander vereinbaren könnten. Dafür hätten sie Anerkennung und ein „dickes Dankeschön“ verdient, sagte Sandy Kirchner.

Dieser Ehrentag für alle Erzieherinnen und Tagesmütter ist ein beweglicher Gedenktag – immer am Montag nach Muttertag. Die Mühlhäuser Stadtelternvertretung unterstützt die bundesweite Initiative von Stefan Gärtner (Geschäftsführer von kinderfee.de) ebenso wie Rita Süßmuth (CDU) und Cem Özdemir (Die Grünen), der im Übrigen in seinem ersten Berufsleben als Erzieher sein Geld verdient hat, und vielen anderen. Neben dem großen Dank für die Erzieherinnen und Erzieher soll der Tag der Kinderbetreuung auch Anlass sein, über die vielfältigen Themen die einen Kindergarten betreffen zu diskutieren. So ließ es sich die Stadtelternvertretung auch nicht nehmen, Dr. Johannes Bruns einen mahnenden Satz mit auf den Weg zu geben. Er solle die Kita-Landschaft in Mühlhausen ebenso pflegen, wie die Erzieherinnen gemeinsam mit den Kindern der jeweiligen Einrichtung die Sonnenblumen pflegen werden. Auch regelmäßige Besuche des Oberbürgermeisters in den Mühlhäuser Kitas bei denen Beweisfotos mit Sonnenblume entstehen könnten, seien herzlich willkommen.